Mein Blog

Mein Blog

Mein 1. Blogbeitrag und gleichzeitig mein Geburtstagsgeschenk an mich selbst ­čÖé
Aber warum ├╝berhaupt? Am 11.11.17, war ich am Bloggerevent von SwissBlogFamily. Einfach nur aus Neugierde, wie es in der Bloggerszene so abl├Ąuft. Auf Instagram bin ich ja schon eine ganze Weile aktiv. Eine der Speakerin hatte eine Folie auf welcher Stand:

Ich brauche einen Blog!

Da dachte ich mir: Brauchen?? Ne, brauch ich nicht, aber cool w├Ąre es dennoch. Aber braucht es ├╝berhaupt noch mehr Blogs auf dieser Erde? Liest diese ├╝berhaupt jemand? Interessiert sich jemand ├╝berhaupt daf├╝r, was ich zu sagen bzw. zu schreiben habe? Es gibt so viele tolle Bloggerinnen und Blogger, die erstens toll schreiben k├Ânnen und zweitens auch etwas zu erz├Ąhlen haben. Aber f├╝r mich ist eins klar, ich werde es wenigstens versuchen!

Aber ganz besonders beeindruckt, hat mich Svenja Walter von meinesvenja.de. Diese Frau hat soviel Pfeffer im Arsch, von ihrer wahnsinns Ausstrahlung und Symphatie ganz zu Schweigen.

Ein Spruch von Ihr blieb mir sehr gut in Erinnerung: Wenn ich das kann, dann kannst Du das auch!

tja und hier bin ich nun ­čÖé Danke Svenja

Ich muss ehrlich sagen, dass ich Svenja und ihren Blog, bis dato ├╝berhaupt nicht kannte. Bin aber jetzt ein absoluter Fan von ihr und ihrer Arbeit. Ich w├╝nschte, ich h├Ątte nur einen Bruchteil ihrer Energie.

Eure Steffi